r

Schadenmanagement

Ähnlich dem Sprichwort „Unwissenheit schützt vor Strafe nicht“ ist es im Schadensfall, denn Unwissenheit schützt nicht vor Leistungsfreiheit des Versicherers!

Spätestens im Schadensfall wird klar, dass nicht nur der Versicherer Pflichten hat, sondern auch der Kunde. Es handelt sich hierbei nicht nur um gesetzliche Verpflichtungen sondern auch um Obliegenheiten welche in den Bedingungen des jeweiligen Versicherungsvertrags geregelt werden.

Eine Nichtbeachtung dieser Verpflichtungen / Obliegenheiten kann zum teilweisen bis hin zum vollständigen Verlust des Versicherungsschutzes führen!!

o

Das richtige Verhalten im Schadensfall

Um Sie vor Schaden zu bewahren haben wir eine Checkliste für das richtige Verhalten im Schadensfall zusammengestellt.

Achtung: In der Checkliste befindet sich lediglich ein Überblick der wichtigsten Verhaltensregeln und es handelt sich hierbei um keine vollständigen Vertrags- oder Gesetzestexte. Die Obliegenheiten für Ihren Versicherungsvertrag entnehmen Sie bitte den gültigen Versicherungsbedingungen.
d

Checkliste zum Herunterladen

Klicken Sie auf den Link, um die Checkliste herunterzuladen 3